Macht meist Getänke süß

Das Süßungsmittel Aspartam ist eine kalorienarme Alternative zu herkömmlichen Zucker. Aufgrund seiner natürlichen Zusammensetzung aus Eiweißbausteinen kann Aspartam im Gegensatz zu vergleichbaren Zuckerersatzstoffen vom Körper verwertet werden und ist damit nicht vollkommen kalorienfrei. Sein geringer Kaloriengehalt von 4 kcal/Gramm fällt jedoch kaum ins Gewicht, da der Stoff aufgrund seiner intensiven Süße sehr sparsam dosierbar ist – Aspartam ist 200 mal süßer als herkömmlicher Zucker. Die besondere Zusammensetzung von Aspartam bewirkt, dass der Süßstoff durch starke Erhitzung oder lange Lagerung mit der Zeit an Süßkraft verliert, weshalb er zum Backen oder Kochen weniger geeignet ist.

03-03-01-04_aspartam_646x310px.jpg
03-03-01-04_aspartam_310x310px.jpg
03-03-01-04_aspartam_982x310px.png